Leitbild

Unsere Ordensgründerin Clara Fey rief dazu auf, mit beiden Augen zu sehen: mit dem einen Auge die Kinder und Jugendlichen mit ihren Bedürfnissen und mit dem anderen Auge Gott.

Aus diesem Gründungsauftrag heraus gestalten wir unsere pädagogische Arbeit in allen Bildungseinrichtungen der Standorte Maria Regina und Maria Frieden.

 

  • Wir stehen für die Unantastbarkeit der Würde jeder Person. Auf dieser Basis fördern wir eine respektvolle Kommunikations- und Beziehungskultur

  • Wir stehen für qualitätvolle Bildung im ganzheitlichen Sinn. Daher unterstützen und begleiten wir persönliches Wachstum in intellektueller, sozialer, spiritueller, motorischer und kreativer Hinsicht.

  • Wir stehen für Freiheit jedes Menschen und für seine Verantwortlichkeit. In diesem Sinne fördern wir Eigen- und soziale Verantwortung.

  • Wir stehen für Solidarität und gelebte Gemeinschaft. Das sehen wir als Grundvoraussetzungen einer funktionierenden Gesellschaft.

  • Wir stehen für eine christliche Erziehung. Wissen um die eigene Religiosität schafft Verständnis und Weltoffenheit für andere Religionen und Kulturen.


Print